Der Kino Film

DER KINO FILM mit DR. SAM OSMANAGICH dem Pyramidenforscher und Entdecker
sowie SOFIA TROOP und SARAH GILCHRIST

Begleitet von eigens dafür komponierter Musik führt der Filmemacher Alex Dolphin zu wichtigen Zeugnissen einer europäischen megalithischen Zivilisation im heutigen Bosnien. Diese 34.000 Jahre alte Kultur hatte Fähigkeiten, die sogar unsere heutigen übertreffen. Zu dieser Zeit wurde im Tal von Visoko (Bosnien) ein Pyramidenkomplex von gigantischem Ausmaß errichtet. Mittlerweile konnten bereits 1350 Meter eines unterirdischen Tunnelkomplexes freigelegt werden, der vermutlich in das Innere der Pyramiden führt. Zahlreiche Kammern und Megalithen kamen bereits zum Vorschein und ständig gibt es neue Entdeckungen. Ein Film für Querdenker und Menschen, welche über den Tellerrand von bestehenden etablierten Wissen sehen möchten.

Newsletter

Trailer

BILDER AUS DEM FILM

Premiere

PREMIERE - 9. April 2016 - in Mank

Zur FILM-PREMIERE performte der  Musiker, Komponist und Filmemacher Alex Dolphin ein besonderes PYRAMIDEN-Konzert LIVE im KINO-Saal. Alex Dolphin bildet zusammen mit seiner Partnerin Stephanie Balih die POP-Formation "THE KNUTSHERS". Für diesen besonderen PREMIEREN-Abend holten sie sich den Schlagzeuger von "SOUNDDIARY" Clemens Langbauer mit ins Boot. Sie spielten auch ganz neue Songs von Stephanie Balih und nahmen die Zuseher mit gesprochenen Texten mit in die Welt der Pyramiden.

Der Film ist hoch faszinierend und man taucht regelrecht ein ins Geschehen. Sehr spannend fand ich den Teil im Höhlensystem der Pyramide mit den unterirdischen Megalithen! Ich würde mir den Film jederzeit ein zweites Mal anschauen.

Ernst Koppelhuber

Radiästhesist

Schön zu sehen, wie im Film Inspirationen von Harald Wessbecher integriert wurden!

Thomas Grüner

Naturheilpraxis

Ich war im Sommer bei den Pyramiden und habe mir ihren Film gesehen. Ich habe ihn in meinem Freundeskreis gezeigt und die waren begeistert.

Brigitte Wegscheider

Seit 2003 beschäftige ich mich hobbymäßig mit der Radiästhesie und Geomantie (Arbeit mit Pendel u. Rute), mit Erkundung von Stör- und Kraftfeldern unserer Erde und deren Auswirkungen auf die Natur, auf die Tiere und auf uns Menschen, sowie mit den Geheimnissen und den Energien der Pyramiden.

Der Film Pyramiden von Bosnien  hat mich in Staunen versetzt und mein geschichtliches Wissen in ein ganz neues Licht gerückt und in mir große Neugierde erweckt.
Jetzt ist es für mich ein fixes Ziel: Ich werde 2017 zu diesen Pyramidenbergen nach Bosnien reisen, ich möchte dort den Entdecker und Forscher Dr. SAM OSMANAGICH kennen lernen und hoffe, dass ich die Erlaubnis bekomme, diese geheimnisvollen Kraftstätten radiästhätisch untersuchen zu dürfen.
Ich bin mir ganz sicher, dass diese Pyramiden viele Geheimnisse verborgen halten und auch freigeben werden und dann müssen möglicher Weise unsere Geschichtsbücher neu überdacht werden, es wird hier Kulturgut zum Vorschein kommen, dass wir jetzt noch gar nicht begreifen können.

Ich danke Alex Dolphin für diesen tollen Film. Er ist ein wertvoller Puzzlestein in meiner Literatur.

Leo Prötz

Leo Prötz

Werkmeister für Maschinenbau

0
% begeistert
war das Publikum der Vorpremiere im KINO Achtmillimeter in Mank am 9. April 2016. Mit "Standing Ovations" zeigte es dem Musiker und Filmemacher Alex Dolphin seine Wertschätzung für seine herausragende Leistung.

0
% Interesse
zeigte das Publikum bei der Sondervorstellung in der Johannes Kepler Universität Linz am 31. Mai 2016. Es kamen zahlreiche Fragen aus dem Publikum und es entstand eine interessante Diskussion über den Film und das Thema.

Termine

WIESELBURG - 11. Oktober 2017

11. Oktober 2017 - 19:30 Uhr - WIESELBURG
FILM mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Alex Dolphin & Musikerin Stephanie Balih

http://www.filmklub-wieselburg.at/filmkalender/pyramiden_in_bosnien

KINO mal vier
Adresse: A-3250 Wieselburg, Kinostraße 1
Telefon: +43 7416 53800
Telefax: +43 7416 53800 22
e-mail: office@kinomalvier.at
Website: www.kinomalvier.at

 

PÖCHLARN - 3. November 2017

3. November 2017 - 19:00 Uhr - PÖCHLARN - Hotel Moser Reiter
Hotel Moser - Reiter I Bahnhofsplatz 3 I 3380 Pöchlarn
FILM mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Alex Dolphin & Musikerin Stephanie Balih

WIEN - 8. November 2017

8. November 2017 - 18 Uhr - UNO CITY - WIEN (Achtung Reisepass oder Ausweis für Eintritt notwendig)
FILM mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur Alex Dolphin & Musikerin Stephanie Balih

Organisiert vom VIC Body-Mind-Spirit Club

 

Vergangene Termine

Vergangene Termine

18. bis 23. September - BOSNIEN

Am 18.-23. September 2017 reiste der Musiker und Filmemacher Alex Dolphin und Stephanie Balih
mit einer Gruppe von 20 Personen in das Tal der Pyramiden nach Bosnien.
Ein schöne 6-tägige Reise, ließ uns die megalithische Vergangenheit unseres Planeten besser begreifen.
Das Ziel der Reise ist ein tieferes Verständnis unserer Welt, des Universums und der feinstofflichen Welt die uns umgibt.

Reisebegleitung & Programm
Alex Dolphin & Stephanie Balih als musikalische und spirituelle Begleitung der Gruppe.
Dr. Sam Osmanagich (der Entdecker der Pyramiden) persönlich, am ersten Reisetag!
Die Sonnenpyramide
Die Mondpyramide
Der Tumulus und die sphärischen Steinkugeln von Zavidovici
Das Tunnel-Labyrinth Ravne.
Ein magisches Abschluss-Konzert mit THE KNUTSHERS

Diese Reise wurde privat organisiert und mit der Organisation des Entdeckers durchgeführt.
REISEPROGRAMM und Anmeldung für 2018 bei Alex Dolphin: +43 676 8333 6704

14. Juli 2017 - WIEN
FILM mit anschließendem Gespräch mit dem Regisseur.
Zentrum P.U.U.N
Komödiengasse 1, 1020 Wien
Eintritt: freiwillige Spende

PDF - Einladung & Anmeldung für den 14. Juli 2017 in Wien

Newsletter

Facebook

Presse